Ananas-Chili Suppe mit Sonnengelben Linsen

Ich versuche die Zutaten meiner Gerichte immer Plastikfrei zu bekommen. Wenn du mehr darüber erfahren willst, warum Plastik unsere Umwelt verschmutzt und nicht gesund für uns ist schaut hier mal rein Plastic-Planet

Außerdem hasse ich lange Zutatenlisten. Auf meinem Blog findest du nur Rezepte, die alltagstauglich sind, sprich die man auch nach einem harten Arbeitstag schnell zubereiten kann.

Die gekörnte Gemüsebrühe (die man übrigens auch selber machen kann) gibt es in vielen Supermärkten im Glas.

Die gelben Linsen von sind in Polypropylen (PP) verpackt. Polypropylen besteht nur aus Kohlenstoff und Wasserstoff, enthält keine Schadstoffe und ist somit nicht gesundheitsschädlich. Es kann in Müllverbrennungsanlagen problemlos verbrannt werden.

Alle Linsenarten enthalten viel Protein, Ballaststoffe und Kohlenhydrate und sind bei dem niedrigen Fettanteil super für eine Fettarme Ernährung. Gelbe Linsen sind besser verdaulich als Tellerlinsen (braune Linsen), welche typischerweise im deutschen Eintopf verwendet werden. Dieses Gericht wird dir aber gut bekommen und die Linsen machen sehr satt.

Ananas-Chili Suppe mit Sonnengelben Linsen
Zutaten für Ananas-Chili Suppe. MelliMachtMasse

Zutaten für 4 Personen

400g Möhren

200g Zwiebeln

1 Stück frischer Ingwer (walnussgroß)

400g Ananas (im Glas ohne Zucker)

½ unbehandelte Zitrone

180g gelbe Linsen (Davert)

1 TL gekörnte Brühe (im Glas)

½ TL Chilipulver

Salz

Pfeffer

Optional: Ein leckeres Vollkornbrot dazu essen

Zubereitung

  1. Möhren grob raspeln, Zwiebeln in feine Spalten schneiden. Ingwer schälen & fein hacken. Ananas fein würfeln, Saft auffangen. Die Zitrone dünn schälen, die Schale fein würfeln.
  2. Linsen in doppelter Menge (360g Wasser) 10-15 Minuten kochen. Wenn gewollt, mit Salz und Brühe abschmecken
  3. Die Zwiebeln und den Ingwer kurz „anbraten“ (dazu etwas Wasser in den Topf geben). Möhren, ein Drittel Linsen und Ananassaft dazugeben und ca. 5 Minuten köcheln lassen und danach alles pürieren. Evtl. noch mit etwas Wasser verdünnen.
  4. Restliche Linsen und Ananas zur Suppe geben und kurz erwärmen. Abschmecken mit Salz, Pfeffer und Chili. Die Zitronenschale beim Anrichten auf den Tellern verteilen.

Anmerkung zur Nährwertverteilung und Kalorien

Esse wenn du Hunger hast, höre auf wenn du satt bist. Dieses Rezept kommt problemlos ohne Kalorien und Nährwertangaben aus.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s